Sie sind hier: Aktuelles » 

Helfen Sie Leben retten!

Werden auch Sie zum Lebensretter mit unseren Erste-Hilfe-Kursen.

40 Jahre aktive Mitgliedschaft im DRK Rüppurr Dammerstock Weiherfeld

Mitgliederversammlung des DRK Rüppurr endet mit Ehrung eines langjährigen Mitgliedes. Friedrich Manz, Facharzt für Anästhesie und Notfallmedizin. Leitender Notarzt im Rettungsdienstbereich Karlsruhe und Bereitschaftsarzt des DRK Rüppurr Dammerstock Weiherfeld wird vom DRK Landesverband Baden- Württemberg für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft im DRK geehrt.

Friedrich Manz wird für 40 Jahre DRK Arbeit geehrt.

Das war ein Abschluss einer Mitgliederversammlung! Nach wichtigen und arbeitsreichen Punkten wird das Beste bis zum Schluss aufgehoben. Für den Bereitschaftsleiter Marco Morasch, war das auch eine Herzensangelegenheit, seinen Kameraden und langjährigen Freund Friedrich Manz, den jeder der Kollegen ja nur mit „Frieder“ anspricht zu ehren. 

„Wenn dieser Kamerad nicht wäre, dann wäre ich heute kein Notfallsanitäter. Ich war als 16-Jähriger Sanitäter vor lauter Tatendrang nicht auszuhalten. Doch Frieder moderierte und vermittelt. Er lupfte mich auf den Rettungsdienst, motivierte mich den Rettungssanitäter zu machen, begleitete mich durch einige Runden im OP. Nach dem Rettungssanitäter kam der Rettungsassistent und heute der Notfallsanitäter."

"Lieber Frieder, Du hast mich durch viele Hochs aber auch durch viele Tiefs begleitet. Immer hast du für mich und die Kollegen ein offenes Ohr gehabt und wenn einem das Wasser auch fachlich nach einem Einsatz bis zum Hals stand, konntest Du einen wiederaufbauen. Das DRK Rüppurr hast du mit Deiner Ruhe, und deinem medizinischen Rat auf Deine Art geprägt. Umso mehr freut es mich, und das lasse ich mir heute nicht nehmen, Dich für Deine letzten 40 Jahre ehren zu dürfen.“ Dies waren die Worte des Bereitschaftsleiters Marco Morasch.

Dr. Manz bedankte sich ganz herzlich für die Ehrung und bemerkte seinen Eintritt in der DRK am 21.02.1979. Frau Morasch verwies in diesem Zusammenhang auf ihr Geburtsjahr. Ja der Kamerad und Freund "Frieder" ist länger im DRK als manche von uns alt sind… das ist eine ganz tolle Sache, wie wir finden. Der gesamte Vorstand und die anwesenden Mitglieder um den ersten Vorsitzenden Vincent Schüler sprachen Herrn Manz, ihren Dank für seine geleistete Arbeit der letzten 40 Jahre aus.

 

13. April 2019 22:14 Uhr. Alter: 9 Tage