Sie sind hier: Aktuelles » 

Helfen Sie Leben retten!

Werden auch Sie zum Lebensretter mit unseren Erste-Hilfe-Kursen.

Wir alle müssen irgendwann gehen... So bitter war die Nachricht...

Leider recht spät haben wir vom Heimgang unseres Kameraden Günter erfahren. Günter begleitete uns seit den 60er Jahren.

Todesanzeige Günter Wührl

Recht spät haben wir aus den BNN vom Tode unseres Kameraden Günther erfahren. Leider war unser Freund altersbedingt die letzten 10 Jahre nicht mehr zu unseren Dienstabenden erschienen. Günter war einigen Kameraden noch aus den Zeiten bekannt in denen wir noch den Sanitätsdienst im Rüppurrer Freibad übernahmen. Seine Frau pflegte er liebevoll. Ebenso wie unser Kamerad Ewald Amberg, den wir vor einigen Jahren auf den Friedhof begleiten mussten, war Günter eine Instanz im DRK Rüppurr. Er war mit seinem Kameraden Ewald Amberg zusammen als eine der ersten ehrenamtlichen KTW Besatzungen in Karlsruhe unterwegs. Beide haben viel Zeit im Fahrdienst verbracht. Sie waren alte Kameraden aus dem Krieg, Ewald flog die Flugzeuge, die Günter in Stand hielt. Wir sind uns sicher das beide nun wieder zusammen im Jenseits ihre Freunde haben werden, in den alten Zeiten zu schwelgen. Günter, wir vermissen Dich, aber wir wissen, da wo Du jetzt bist geht es Dir gut.

13. April 2019 22:17 Uhr. Alter: 8 Tage